Im Kinderhaus werden Kinder aus Kochel und Umgebung aufgenommen, wobei vorrangig Kinder mit Wohnsitz Kochel berücksichtigt werden. Ebenfalls vorrangig berücksichtigt werden Kinder von berufstätigen Alleinerziehenden oder von Auszubildenden, Geschwisterkinder und Kinder, deren Familien sich in einer besonderen Notlage befinden. Bei gleichen Voraussetzungen erhält grund- sätzlich das ältere Kind den Vorzug.

Aufgenommen werden die Kinder entweder mit Beginn des Kindergartenjahres (September) oder auch während des laufenden Jahres, sobald ein freier Platz zur Verfügung steht. Für Kinder, die nicht sofort einen Platz erhalten, führen wir eine Warteliste.

Bei Interesse vereinbaren wir gerne mit Ihnen einen Termin zum gegenseitigen Kennen lernen. Bei dieser Gelegenheit können Sie einen ersten Eindruck von unseren Mitarbeiterinnen und ihrer Arbeit erhalten, sich die Räumlichkeiten in Ruhe anschauen und sich vor Ort ausführlich informieren. Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!